MITGLIEDER-LOGIN

Tierkommunikation-Tiergespräche

Tiere verstehen

 

– Tiergespräche und Beratung –

Tierkommunikation-Hund

Hast du Fragen

und möchtest wissen…

… was deinem Tier fehlt?

… warum es sich plötzlich so (ängstlich, aggressiv…) verhält?

… ob es krank ist, und wo es Schmerzen hat?

… was es dir sagen möchte?

… was es sich wünscht?

… uvm.

Mit Telepathie

erhältst du Antworten…

Mit Hilfe der Tier-Telepathie trete ich als „Übersetzerin” mit deinem Tier in Verbindung. Dabei kannst du selbst deine Fragen an dein Tier stellen. Du erhältst Antworten auf deine Fragen, erfährst, wie es deinem Tier geht, was es sich wünscht und ob es eine Botschaft an dich hat.

Tierkommunikation-Hund
Tierkommunikation lernen

Tierkommunikation

hilft dir dabei …

Dich in die Sichtweise deines Tieres hineinzuversetzen

Ein tieferes Verständnis deinem Tier gegenüber zu erlangen

Ursachen und Zusammenhänge zu erkennen

Missverständnisse und Konflikte zu lösen

Herauszufinden, wie sich dein Tier fühlt – ganz allgemein, in seinem Körper, oder in einer ganz bestimmten Situation.

Die bestmögliche Unterstützung für dein Tier zu finden

Dein Tier “mit reden” zu lassen – wenn es um wichtige Entscheidungen geht.

Zu erfahren, was dein Tier dir sagen möchte, – was es von dir braucht, und was es sich von dir wünscht.

“Ein Gespräch  mit  deinem Tier vertieft  eure  Verbindung

und stärkt  euer  gegenseitiges Vertrauen ! ” 

Karin Schwarzer

Tier-Telepathin
Lehrerin für
telepathische Kommunikation
Tierheilpraktikerin

Meine Erfahrung für dich …

Ich bin Karin SchwarzerTiere verstehen ist meine Mission!
Seit 2005 bin ich hauptberuflich Tier-Telepathin und Lehrerin für Telepathische Kommunikation mit Tieren.

In all den Jahren habe ich tausende Tiergespräche geführt, mit ganz unterschiedlichen Spezies. Das gibt mir einen sehr tiefen Einblick in die Natur und Weisheit der Tiere.

Mit fast 20 Jahren Praxis-Erfahrung gehöre ich zu den URGESTEINEN der Tierkommunikation im deutschsprachigen Raum. 

Für mich ist die Telepathie DAS Instrument, um herauszufinden, wie es einem Tier wirklich geht, was es braucht, und was es sich wünscht. Dadurch geschieht ein tiefes Verstehen, und wir finden “den richtigen Weg” für uns – und unser Tier!

Gerne stehe ich auch dir als “Übersetzerin” für dein Tier in einem Tiergespräch zur Seite. Du darfst gespannt sein, wie klar Tiere sich mitteilen – und wie tiefgreifend die Informationen sind.

Zu deiner Information:

Ich habe die Telepathie (z.T. persönlich) nach dem bewährten System von Penelope Smith  – DER Pionierin der Tierkommunikation erlernt! Alle Infos zu meiner Ausbildung findest du hier: Meine Qualifikationen

 

Wie läuft ein Tiergespräch ab?

Die Kommunikation mit deinem Tiergefährten erfolgt i.d.R. telefonisch. Dein Tier muss sich dabei nicht im selben Raum aufhalten, sollte während des Gespräches aber in Ruhe sein.

Hunde sollten versäubert sein und nicht auf Futter oder Spaziergang warten, Pferde sollten nicht gerade geritten oder anderweitig trainiert werden. Katzen sind Freigeister durch und durch – sie reagieren eher irritiert wenn Sie darauf bestehen, dass sie während des Gespräches anwesend ist. Lasse deine Katze sein wo sie möchte.

Vor dem Termin notiere bitte alle Fragen, die dir am Herzen liegen und die du deinem Tier gerne stellen möchtest. Tiere äußern sich oftmals nur auf konkret gestellte Fragen.

Schaffe dir für das Gespräch einen ungestörten Raum und halte dir Schreibutensilien bereit, um die Botschaften deines Tieres festzuhalten. Auf Wunsch zeichne ich das Gespräch auch gerne für dich auf.

Um den Kontakt zu deinem Tier aufnehmen zu können, benötige ich einige Angaben: deine Adressdaten mit Telefonnummer, ein Bild deines Tieres und einen kurzen Steckbrief. Für die Terminvereinbarung nutze ich das Tool: eTermin. Hier kannst du alle benötigten Daten eintragen.

WICHTIG: Eine Telepathische Kommunikation ersetzt keinesfalls eine tierärztliche oder tierheilpraktische Behandlung. Sie ersetzt auch kein evtl. nötiges Verhaltenstraining deines Tieres. Ich übersetze nur Tiere, zu denen du in direkter Verbindung stehst. Ich gebe keine Gesprächsinhalte an Dritte weiter – außer auf deinen eigenen Wunsch.

Gesprächsgebühren

Wie lange dauert ein Gespräch und was kostet es? Der Zeitrahmen für ein Gespräch mit deinem Tier ist sehr individuell und abhängig davon, was dein Tier dir sagen möchte. Erfahrungsgemäß werden für ein Tiergespräch bis zu 30 Minuten benötigt.

Meine Gesprächsgebühren (incl. Mitschnitt zum Download): 120,- €  / 135,- sFr.

Wenn du den Mitschnitt deines Tiergesprächs wünschst, teile mir dies bitte zu Beginn des Gespräches mit!

Für die Terminvereinbarung nutze ich das Tool: eTermin. Wenn du auf den Button “Termin vereinbaren” klickst, wirst du dorthin weitergeleitet. Hier kannst du einen Termin aus meiner Agenda auswählen.

Für die Bezahlung steht dir PayPal, Kreditkarte und Sofort-Überweisung (über den Button: Klara direkt über dein Bankkonto) zur Verfügung. Du benötigst also weder PayPal noch eine Kreditkarte!

Meine Rechnung erhältst du als Anhang meiner Terminbestätigungs-eMail. Nach unserem Gespräch mit deinem Tiergefährten erhältst du, falls gewünscht, den Mitschnitt unseres Gespräches (zum Download als m4a-Datei) per eMail.

 

 

Das sagen meine Kunden …

Unsere Hündin Lani laboriert schon seit einem Jahr an einem erst eingerissenen und dann voll gerissenen Kreuzband. Die OP brachte nicht den erhofften Erfolg, das Hinken nahm wieder zu. Die Prognose war nicht gut, wir waren sehr verunsichert, wie wir Lani am besten helfen koennten. Da zogen wir Karin hinzu. Zusammen mit Lani brachte sie sofort Licht ins Dunkle, schaffte Klarheit ueber Lani’s Gesundheitszustand und was sie tatsaechlich in ihrem Körper fuehlt. Das Resultat: ein kompletter Stimmungsumschwung, wir gingen gestärkt und zuversichtlich in die naechste OP. Ich informierte den Arzt ueber das Gespräch und er konnte damit gezielt und weniger invasiv vorgehen, er war sehr beeindruckt wie akkurat die Informationen waren. Alles war so, wie Lani es beschrieben und Karin es fuer uns übersetzt hatte. Lani war nach dem Gespraech voller Freude und Energie, wir fühlten uns verbundener denn je, Karin hat uns mit einem zutiefst berührenden Gespraech beschenkt. Wir sind einfach nur dankbar, dass wir uns an Karin wenden konnten, sie gibt wirklich alles, um die Kommunikation zwischen Mensch und Tier zu ermöglichen. Ein Segen fuer die Tierwelt und die Menschheit. Sie hat unser uneingeschränktes Vertrauen.

Pia Sektnan

Liebe Frau Schwarzer,
ich kann es noch gar nicht richtig glauben. Mein Pferd wurde seit 10 Jahren bei jedem Hufschmied Termin sediert. Er reagierte panisch, wenn die Eisen aufgenagelt wurden. Nach unserem Gespräch ließ er sich ohne Probleme die Eisen abnehmen und aufnageln! Ohne Tierarzt. Alles ist jetzt ganz einfach
Vielen Dank, sie haben mir sehr geholfen!

Petra Tücks

Ich kontaktierte Karin Schwarzer, weil meine Stute, 29 Jahre alt, bei einem Sturm so unglücklich stürzte, dass sie erst nach einer sehr aufwändigen 3,5 stündigen Bergungs-Aktion wieder auf Ihren sehr schwachen Beinen stand!
Karin nahm sich nach meinem Hilferuf sofort Zeit. Nach ihrem 20 minütigen Gespräch mit meiner Stute ging es dieser sofort wesentlich besser!
Sie kam aus ihrem Trauma, war wach und bewegte sich wesentlich besser, als zuvor.
Durch die klare und sehr professionelle Beschreibung der Stellen, an denen
Balahe körperliche Unterstützung brauchte,  — ich hatte diese nicht geschildert, doch Karin konnte sie klar sehen und beschreiben, — hatte Karin die Idee meine Pferdeosteopathin telepathisch hinzuzuziehen.
Catrin Strobel, Pferdeosteopathin, die mich und mein Pferd schon sehr, sehr lange kennt, ließ sich darauf ein, da sie eine Woche später, wie vorher schon geplant, zu uns kommen wollte.

Durch die glasklare Beschreibung der Traumata von Karin Schwarzer konnte Catrin mein Pferd
telepathisch/osteopathisch so behandeln, dass es Balahe den Umständen entsprechend sehr gut geht.
DANKE Karin für Deine professionelle, klare und einfühlsame telepathische Intervention und Kommunikation, mit meinem Pferd Balahe.

Christine Huss-Doliana

Termin für ein Tiergespräch vereinbaren

Karin Schwarzer

Tier-Telepathin
Lehrerin für
telepathische Kommunikation
Tierheilpraktikerin

Für die Kontaktaufnahme mit deinem Tier benötige ich folgende Angaben: Deine Adressdaten (mit Telefon-Nr. und E-Mail-Adresse), und ein Bild deines Tieres mit einem kurzen Steckbrief.

Für die Terminvereinbarung nutze ich das Tool: eTermin. Wenn du auf den Button “Termin vereinbaren” klickst, wirst du dorthin weitergeleitet. Hier kannst du einen Termin aus meiner Agenda auswählen.

Zum vereinbarten Gesprächstermin rufe ich dich auf deiner Festnetz-Nummer an.

Falls du keinen Festnetz-Anschluß hast, rufe mich bitte zum vereinbarten Zeitpunkt auf meiner Festnetz-Nr. +49 73 00 . 922 69 29 an.

 

Bitte hab Verständnis, wenn ich deinen Anruf nicht sofort abnehme, oder ich dich etwas später anrufe. Manchmal dauert ein Tiergespräch länger als vorgesehen.
Hab etwas Geduld und warte auf meinen Anruf, bzw. rufe mich bitte in ein paar Minuten
nochmals an. Danke dir!

Falls du einen gebuchten Termin nicht wahrnehmen kannst, kannst du diesen über das Terminbuchungs-Tool: eTermin direkt online umbuchen. Den Link dazu findest du auf deiner Terminbestätigungs-eMail.